Marketing Club | Workshop Design Research & Language [20. April 2017, Wien, 17:00 Uhr]

Ariana MoharEvents

© Marketing Club Österreich

Workshop von Charlotte Hager im Rahmen des Marketing Club Österreich im 25hours Hotel. Fragen wie diese werden geklärt:  Was bedeutet gutes Design? Welche Funktionen sollte Design haben? Welche Sprache sprechen Produkte? Wie kann Design als strategisches Instrument eingesetzt werden? Wie schafft eine Verpackung eine starke Positionierung?
Ort: 25hours Hotel, Lerchenfelderstrasse 1 – 3, 1070 Wien, Freiraum 1
Zur Anmeldung geht’s hier

Safety Day der FH Campus Wien [4. April 2017, Wien]

Ariana MoharEvents

© FH Campus Wien

Der Safety Day 2017 beschäftigt sich mit „System Safety für Autonomes Fahren am Beispiel Schiene”. Es erwarten Sie Vorträge und Workshops zu spannenden Themen rund um das schienengebundene, autonome Fahren. Im Fokus stehen Safety-Konzepte, wissenschaftliche Herausforderungen und rechtlichen Aspekte bei der Umsetzung von autonomen Fahren auf Schiene. Charlotte Hager moderiert diesen Veranstaltungstag der FH Campus Wien. Mehr Informationen zu diesem Tag finden Sie hier.

Messe | Research & Results [26. & 27.Oktober 2016, München]

Ariana MoharEvents

Aussteller Banner Research & Results 2016

Wir waren auch heuer wieder Aussteller auf der Marktforschungsmesse Research & Results in München. Unser Workshop zum Thema „LEGO® Serious Play® – ein kreativer Ansatz in der qualitativen Marktforschung“ fand großen Anklang, worüber wir uns sehr freuen!
Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern nochmals Danke fürs Mitmachen! Hier geht’s zu den Foto-Impressionen auf facebook

Aufstellungsmythen im Lichte der Wissenschaften [18. & 19. Juni 2016, Wien]

Ariana MoharEvents

© gehlert-cooperation.de

Was wirkt bei Systemaufstellungen und in sozialen Systemen bzw. menschlichen Interaktionen? An zwei Workshop-Tagen werden neue Erkenntnisse und Zusammenhänge vorgestellt, die das Phänomen „Systemaufstellungen“ besser erklären können. Wenn Sie Skeptiker der Aufstellungsarbeit sind, dann lohnt sich eine Teilnahme mit Sicherheit. Denn Physik, Biologie, Neurowissenschaften und Soziologie liefern dazu eine logische Kausalkette.
Wir sind in jedem Fall dabei!
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie bei der Gehlert Cooperation

BVM Kongress der deutschen Marktforschung [26.-27. April 2016, Berlin | Vortrag am 27. April 2016]

Ariana MoharEvents

Der 51. Kongress der Deutschen Marktforschung steht unter dem Titel: „Unternehmerische Entscheidungen beeinflussen“.
Am 26. und 27. April 2016 werden neue Wege der Marktforschung skizziert. Auch Charlotte Hager wird im Slot „Communities, klassische und neue Medien: Kommunikation neu denken“ vortragen. Am 27. April um 14:10 heißt es dann: „Community-Experience erforschen und erschaffen: LEGO® Serious Play® in der qualitativen Marktforschung“.

Lesen Sie den Nachbericht zum Kongress.

Safety Day der FH Campus Wien [20. April 2016, Wien]

Ariana MoharEvents

© FH Campus Wien

„Safety goes Practice“ ist der Titel des 5. „Safety Days“ des Vienna Institute for Safety & Systems Engineering – VISSE. Seit Anbeginn moderiert Charlotte Hager die Safety Days, da das Thema System Safety höchste Relevanz für Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft hat. Der Safety Day richtet sich an Safety Manager und Ingenieure, Entwicklungsingenieure, System- und Softwarearchitekten, Qualitäts- und Produktmanager und an Personen, die generell an der Sicherheit von technischen Systemen interessiert sind.
Interessierte finden hier das Programm zum Download.
 

QRCA – Internat. conference on qualitative research [13.-15. April 2016, Wien | Vortrag am 15. April 2016]

Ariana MoharEvents

„Leading beyond: Symphony of transformative thinking and discovery“ lautet der Titel der internationalen Konferenz der Qualitativen Marktforschung, die heuer erstmalig in Wien stattfindet. Speaker aus aller Welt zeigen Methoden, Trends und Entwicklungen der Qualitativen Marktfoschung auf. Charlotte Hager wird am dritten Konferenztag um 10:10 Uhr im Slot „Taking Old Paradigms into the Future“ vortragen. Titel: „Semiotics and the Optimization of Advertising Messages“.
Lesen Sie hier den Nachbericht zur QRCA Konferenz.